Neu: B2.1-Abendkurs ab 8. Januar 2018!

Am 8. Januar 2018 startet ein neuer B2.1-Deutschkurs!
Unterrichtszeiten Montag + Donnerstag, 18:00 – 21:15 (letzter Kurstag 29. März).


Interesse?
Anmeldung noch im Dezember 2017: dienstags + mittwochs, 12:00 – 15:00!


Wahlfreiheit abgeschafft: Deutschlernende werden »zugesteuert«

Pressemitteilung


Seit Ende Juni gilt eine neue Verordnung für die Integrationskurse. Seitdem können sich Deutschlernende die Schule nicht mehr selbst aussuchen: Ein Algorithmus weist sie einer Schule zu, die sie nicht mehr wechseln können. Gegen diesen Eingriff in die Wahlfreiheit wehren sich Berliner Sprachschulen und Dozent_innen. In einem Brief an den noch amtierenden Bundesinnenminister fordern sie die Aufhebung der Verordnung.
Auf den ersten Blick schien es eine gute Idee: die „Zusteuerung“ von Deutschlernenden zu bestimmten Sprachschulen. Mit diesem Wort aus der „Just-in-Time“-Produktion von Autoteilen sollte, übertragen auf Sprachschüler_innen, deren punktgenaue Verweisung zur nächstliegenden Schule mit freien Plätzen bezeichnet werden. Wartezeiten sollten so verkürzt und die Auslastung der Kurse verbessert werden. Schon 2011 wurde ein entsprechendes computergestütztes System vorgeschlagen, allerdings für den ländlichen Raum, wo Integrationskurse oft nicht zustande kommen.

Japanese Language class / Japanisch Sprachkurs

Do you want to learn real Japanese language and culture?


Babylonia’s Japanese Language class can learn not only Japanese Grammar but also – Daily conversation (with textbook, manga, movie, news articles, art and books) – Culture (Food, Pop / Underground culture, fashion…) – Tradition – Writing (Alphabet, calligraphy…)from 1st class, everybody can use and communicate with Japanese easily!
=New courses 2017=
A1-1/ Beginners course
A1-2/ Beginners with previous learning
Building groups now! Contact us for more details.


Möchtest du Japanisch lernen bei Babylonia eV.?
Im Babylonia Japanisch Sprachkurs wird nicht nur Grammatik gelernt, sondern auch – für den täglichen Gebrauch (mit Textbüchern, Mangas, Filme, Nachrichten, Kunst, Bücher ) – Kultur (Essen, Pop und Untergrund Kultur, Mode) – Tradition – Schreiben (Alphabet, Kalligrafie…)schon ab der ersten! Unterrichtseinheit kannst du dich auf japanisch unterhalten


=Neue Kurse 2017=
A1-1/ Anfängerkurs
A1-2/ Anfänger mit Vorkenntnissen
Wir bilden Gruppen! Meldet Euch für mehr Info.


Anmeldung / weitere Infos:

FRANZÖSISCHSKURS / FRENCH CLASSES – neu/new

NEUE KURSE, Niveaus: A1, A2
NEW COURSES, levels : A1, A2


Intéressé*e?


Kommt doch zum Vorbereitungstreffen! Come to our next preparation meeting!


Am 14.11.2017 um 18 Uhr bei uns in der Cuvrystr. treffen wir alle neu interessierte und bilden Gruppen.
On the 14.11.2017 at 6pm, we’ll host a meeting for all new interested in Babylonia, Cuvrystr.23 and build groups.


Oder schreibt uns eine Mail- or send us an email:


Wir freuen uns auf euch, à très vite!
Wael

Recording Traces – screening & discussion


Babylonia is very happy to invite you to a SCREENING again:
This time, we are going to watch short movies from Archivio delle Memorie Migranti (Rome, Italy).


After the screening, we have an open DISCUSSION with Dagmawi Ymer (director and filmmaker, Archivio delle Memorie Migranti) and Alexandra D’Onofrio (co-founder of Asnada, Dr in Anthropology Media and Performance) on: “Recording traces – documenting and creating memories of migration through storytelling practices and participatory media”.


Screening and discussion shall invite you as well to a workshop-weekend taking place at Babylonia with Dagmawi Ymer and Alexandra D’Onofrio:
WORKSHOP “Recording traces: My/Our Places. Storytelling and participatory media through photography and sound”. Saturday, november 11th , 9.30 – 18 h + Sunday afternoon, november 12th.


If you want to join the workshop, please register asap via email:

Please precise which languages you understand and/or speak, if you can bring any technical equipment, and what is your main motivation for the workshop. Thx!


While this is about sharing stories, your privacy and anonymity will be guaranteed.


All events are free to attend.
Please bring your own drinks/snacks.